Corporate Design

Wie schon Paul Watzlawick* feststellte, kommunizieren wir mit allen Handlungen, Äußerungen und Verhaltensweisen. Deshalb ist es unumgänglich, dem Unternehmen eine ausgeprägte und persönliche Identität zu geben.

 

        »Man kann nicht nicht kommunizieren.«*

 

Das Corporate Design, kurz CD, bildet zusammen mit der Corporate Communication und dem Corporate Behaviour die Identität eines Unternehmens. Es ist, aufgrund der starken Präsenz, das beim Konsumenten und in der Öffentlichkeit bekannteste Instrument der Corporate Identity. Meist ist es der erste Berührungspunkt von Unternehmen und Kunde, dieser lernt das Unternehmen also durch das CD kennen.

Für ein wiedererkennbares Erscheinungsbild ist es notwendig, Farben, Schriften, grafische Elemente, Bilder usw. den Richtlinien des Unternehmens anzupassen. Je klarer und einfacher dieses Gesamtbild gestaltet ist, umso einfacher wird es vom Kunden verstanden, wiedererkannt und hebt sich von der Konkurrenz ab.